DANKE AN ALLE MITWIRKENDEN UND TEILNEHMER DES 7. RADAKTIONSTAGS AM RADWEG BERLIN-LEIPZIG !!!

Der Radaktionstag war ein großer Erfolg und erfreute sich trotz mäßig optimalen Wetters einer regen Teilnahme.

Eine kleine Zusammenfassung gibt es hier.

... Bilder folgen in Kürze smile 

 


 

Bereits seit 2012 findet der beliebte Radaktionstag am Radweg Berlin-Leipzig statt, traditionell am Tag der Deutschen Einheit.

Der Tourismusverband WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg e.V. und seine Partner laden alle großen und kleinen Rad- & Natur-Aktiven herzlich ein, mit erfahren Gästeführern und Tourenleitern durch die herbstlich gefärbte Landschaft zu radeln. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Gemeinsames Ziel des 7. Radaktionstages ist das Waldhaus am Bergwitzsee mit dem benachbarten Naturlehrgarten Bergwitz, wo es allerhand zu erleben, zu erfahren und zu bestaunen gibt. 

© 2015, Monika Micheel - Radaktionstag am Bergwitzsee

Die Teilnehmer der Radtouren und alle direkt zum Waldhaus Angereisten, erwartet zwischen 10 und 17 Uhr ein feines Radlerfest mit abwechslungsreichen Inhalten. Auch für Kinder wird es allerhand zu erleben, zu erfahren und zu bestaunen geben. Der Eintritt ist frei.

Die Besucher können unter anderem an interessanten Führungen zum Thema Wald, Wasser und Mensch teilnehmen, sich im Rahmen der beliebten Pilzausstellung von einem Experten fachkundig beraten lassen, ihre Kondition und Geschicklichkeit auf Rennrädern mit anderen messen oder an regionalen Präsentations- und Infoständen vorbeischauen. Speziell für die Jüngeren wird ein buntes Aktivprogramm gestaltet. Und es warten Überraschungen!

Natürlich wird auch dem Gaumen etwas angeboten. Hausgemachter Kuchen, Verschiedenstes vom Grill, Flammkuchen und Marshmallows an der Feuerschale sowie frisches Brot aus dem Holzbackofen - Heiß- und Kaltgetränke selbstredend.

 


Geführtes Radtourenprogramm
mit Ziel Waldhaus am Bergwitzsee   


Tour 1
  
Wittenberg - Bergwitz  
logo-rbl   Genießer- & Familientour 
Treffpunkt: Schlossplatz Wittenberg (Thesentür, Schlosskirche)
Start: 9:30 Uhr, Länge: ca. 14 km
Tourenleitung: ADFC Wittenberg/ Gästeführer Thomas Schmid, Kreissportbund Wittenberg/ René Stepputtis

Tour 2  Wittenberg - Bergwitz 
logo-rbl   Rennradtour
Treffpunkt: Schlossplatz Wittenberg (Thesentür, Schlosskirche)
Start: 9:30 Uhr, Länge: ca. 24 km
Tourenleitung: Radsportverein Lutherstadt Wittenberg/ Michael Strache
*Teilnahme nur mit Rennrad

Tour 3  Coswig - Wörlitz - Bergwitz 
logo-rbl   Genießer- & Familientour mit gratis Fährfahrt über die Elbe
Treffpunkt: Rathausplatz
Start: 10:00 Uhr, Länge: ca. 25 km
Tourenleitung: Touristinformation Coswig/ Gabriele Isermann

Tour 4  Dessau - Bergwitz 
logo-rbl   Genießer- & Familientour durch das Gartenreich
Treffpunkt: Johannbau/ Museum für Stadtgeschichte (Schlossplatz 3a)
Start: 9:30 Uhr, Länge: ca. 37 km
Tourenleitung: ADFC Dessau-Roßlau/ Stephan Marahrens und Frank Brune
*Rückreiseoption nach Dessau: Anschluss an die Radlergruppe nach Wittenberg und ab dort mit der DB

ab Wörlitz  Anschluss an die Touren aus Dessau und Coswig
Treffpunkt: Parkplatz am Eichenkranz
Start: ca. 10:30 Uhr, Länge: ca. 18 km
Tourenleitung: ADFC Dessau-Roßlau/ Stephan Marahrens und Frank Brune

Tour 5  Leipzig* - Gräfenhainichen - Bergwitz 
logo-rbl   Natur- & Highlight-Tour - von der Baggerstadt ins Naturparadies
Treffpunkt: Bahnhof Gräfenhainichen
Start: 9:45 Uhr, Länge: ca. 25 km
Tourenleitung: Gästeführerin Martina Wormuth, ADFC Leipzig/ Monika Micheel
*Anreiseoption nach Gräfenhainichen: ab Leipzig Hbf. (tief), 8:48 Uhr mit S2, Ankunft: 9:29 Uhr Bhf. GHC
Rückreiseoption nach Leipzig: Anschluss an eine Radlergruppe nach Wittenberg, Gräfenhainichen oder Dessau und ab dort mit der DB

Tour 6  Bad Düben - Bergwitz 
logo-rbl   Genießer- & Familientour durch die Dübener Heide
Treffpunkt: Naturparkhaus Dübener Heide (Neuhofstraße 3)
Start: 9:00 Uhr, Länge: ca. 32 km
Tourenleitung: Gästeführer Michel Seidel
Rückreiseoption: gemeinsame Radtour nach Bad Schmiedeberg und Weiterfahrt mit der Heidebahn* nach Bad Düben

Sonderfahrplan der Heide-Bahn 

 


Bis zum 30.09. eingehende Anmeldungen für die geführten Radtouren (unverbindlich) erhalten am Ziel eine handsignierte Autogrammkarte eines ehemaligen Radsportprofis. Einfach eine kurze Nachricht* an info@anhalt-dessau-wittenberg.de schreiben oder Mo-Fr zwischen 10 und 16 Uhr unter 03491-402610 anrufen.
*Stichwort: RAT RBL 2018 | bitte Personenanzahl und Radtour/ Treffpunkt angeben | es erfolgt keine Speicherung der Kontaktdaten nach Übermittlung der Bestätigungs-Email

Allgemeine Hinweise: Die Veranstaltung und die Radtouren finden bei jedem Wetter statt - bitte achten Sie auf der Witterung entsprechende Kleidung! Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung jeglicher Art wird vom Veranstalter ausgeschlossen. Auf den Radtouren gilt stets die StVo. Die Rückfahrt/ Heimreise ist kein Bestandteil der Veranstaltung. Änderungen vorbehalten. Veranstalter: Regionaler Tourismusverband WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg e. V. | Neustr. 13, 06886 Luth. Wittenberg


 

Das und mehr gibt`s ...

... beim Waldhaus am Bergwitzsee

  • Führungen durch die interaktive Ausstellung und im Bewegungszentrum des Außengeländes zum Thema Wald, Wasser und Mensch
  • Für Kinder und Junggebliebene: Natur-Quiz, Kinderschminken, Bastelspaß, eine Hüpfburg und individuelle Spiele
  • Rad-Aktiv beim Geschicklichkeitsparcours Slow Race und Zeitfahren auf Rennrädern - tolle Preise warten!
  • SupaGolf - Kennenlernen des neuen Highlights in Bad Düben
  • 13:30 Uhr Auftritt eines Clowns
  • 14:00-14:30 Uhr Buntes Programm auf Rädern - Auftritt der Rad-Artistik Gruppe Cornellis
  • Handwerkstände mit Holzfiguren und Holzspielzeug, Käserei, Räucherfisch, Süßigkeiten und Zuckerwatte, Schnick-Schnack (kleine Schokoladenfigürchen), Seife, Keramik u.v.m.
  • Regionale Produkte am Stand Das beste aus der Dübener Heide
  • Für den Gaumen: Flammkuchen, Marshmallows und Knüppelbrot an der Feuerschale, Herzhaftes vom Grill, Gulaschkanone, hausgemachter Kuchen, Waffeln, Eis und weitere Süßigkeiten
  • Informationen rund ums Rad vom ADFC, um die WelterbeRegion, die Region Leipzig und natürlich den Radweg Berlin-Leipzig 

... im Naturlehrgarten Bergwitz der IG Natur & Umwelt 

  • Pilzausstellung mit fachkundige Beratung/ Pilzbeschauung durch Pilzberater Peter Hildebrand
  • lokale Handwerkstände bieten ihre Produkte an - z. B. Tee und Honig, 
  • hausgemachte Leckereien wie Kuchen, frisches Brot aus dem Holzbackofen, Pilz- und Kürbissuppe warten auf die Besucher