16. Naundorf Teilstrecke Seehausen – Naundorf: 3,3 km

Naundorf bei Seyda liegt rund siebzehn Kilometer nordöstlich der Lutherstadt Wittenberg im Fläming.

Die Turmholländermühle Naundorf wurde 1911 erbaut und befindet sich seit 2000 in der Rekonstruktion. Schon von weitem beeindrucken die restaurierte Außenfassade und die neu gestaltete Dachkonstruktion.

Die Mühle wurde bis 1969 als Motormühle betrieben. Die Restauration wird auf den Stand von 1911 mit windgängiger Technik geplant. Zurzeit hat die Mühle keine Flügel.

Als technische Ausstattung sind Reinigung, Quetsche, Schrotgang, Walzenstuhl, Plansichter, eine stehende Mischmaschine und der Sackaufzug zu besichtigen.

Ausflugsziele Naundorf


• Straußenfarm Schlüterhof

Bild: Naundorf () © Anja Knorr, WelterbeRegion Anhalt - Dessau - Wittenberg

Bild: © Anja Knorr, WelterbeRegion Anhalt - Dessau - Wittenberg

Sehenswertes

Sportpark Flaeming-Skate

Landmarken & Aussichtspunkte Hochzeitsmühle Dennewitz

Museen & Galerien Zahna Bauernmuseum

 

WelterbeCard Schont die Urlaubskasse

Mit dieser Gästekarte zahlen Sie einmal und können kostenfrei 13x UNESCO-Welterbe erleben und über 80 weitere Leistungen aus Kunst, Kultur, Natur und Freizeit nutzen.

Hier informieren und bestellen