18. Kropstädt Teilstrecke Zahna – Kropstädt: 10,9 km

Die letzte Teilstrecke verbindet Kropstädt und die Lutherstadt Wittenberg.

Kropstädt liegt rund dreizehn Kilometer nordöstlich von Wittenberg im Naturpark Fläming.

Der kleine Ort war für sein imposantes Schloss Kropstädt bekannt, in dem Veranstaltungen und Tagungen stattfanden. Mittlerweile liegt das Gebäude in Privathand und ist nicht mehr zu besichtigen.

Bild: Schloss Kropstädt () © Alimov

Bild: © Anja Knorr, WelterbeRegion Anhalt - Dessau - Wittenberg

Sehenswertes

Museen & Galerien Cranach-Höfe

Denk- und Mahnmäler Marktplatz Wittenberg

UNESCO-Weltkulturerbe Melanchthonhaus Wittenberg

UNESCO-Weltkulturerbe Schlosskirche Wittenberg

UNESCO-Weltkulturerbe Stadtkirche St. Marien

Museen & Galerien Zahna Bauernmuseum

 

WelterbeCard Schont die Urlaubskasse

Mit dieser Gästekarte zahlen Sie einmal und können kostenfrei 13x UNESCO-Welterbe erleben und über 80 weitere Leistungen aus Kunst, Kultur, Natur und Freizeit nutzen.

Hier informieren und bestellen