02. Blankenfelde-Mahlow Teilstrecke Berlin – Blankenfelde-Mahlow: 23 km

Entdecken Sie die erste Etappe auf der Radtour außerhalb Berlins.

Eine „Ansiedlung auf freiem, lichten Felde“, also auf dem „blanken Felde“ – so einfach jedenfalls kam Blankenfelde an seinen Namen, als sich um 1220 Niedersachsen hier ansiedelten. Die Feldsteinkirche stammt vermutlich aus der Gründerzeit des Ortes und dokumentiert die Besiedlungsgeschichte.

Eher innere Werte zeigt die restaurierte Dorfschmiede. Das vermutlich aus dem 16. Jahrhundert stammende Gebäude bietet Besuchern die seltene Gelegenheit, dem Schmied beim Fertigen von Objekten oder Gebrauchsgegenständen zuzuschauen.

Sehenswürdigkeiten Blankenfelde-Mahlow


• Dorfkirche Blankenfeld
• Dorfschmiede Blankenfelde
• Natursportpark Blankenfelde

Bild: Blankenfelde Kirche () © WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg e.V.

Kontakt & Information


Karl-Marx-Straße 4
15827 Blankenfelde-Mahlow

Internet
Mehr Informationen

Sehenswertes

Denk- und Mahnmäler Brandenburger Tor Berlin

Museen & Galerien Bücher & Bunkerstadt Wünsdorf

Landmarken & Aussichtspunkte Gendarmenmarkt Berlin

 

WelterbeCard Schont die Urlaubskasse

Mit dieser Gästekarte zahlen Sie einmal und können kostenfrei 13x UNESCO-Welterbe erleben und über 80 weitere Leistungen aus Kunst, Kultur, Natur und Freizeit nutzen.

Hier informieren und bestellen