Radweg Berlin-LeipzigAktuelle Meldungen

Wir hoffen auf eine störungsfreie Fahrradfahrt auf dem Radweg Berlin-Leipzig und setzen alles daran, die Strecke auf dem neusten Stand zu halten.

Das bedeutet, dass die Wege der Strecke in einem Topzustand sind und gut ausgeschildert. Sollte es dennoch einmal zu Störungen und Beeinträchtigungen auf Abschnitten kommen, informieren wie Sie auf dieser Seite.

Ebenso freuen wir nun natürlich auch, Informationen bei möglichen Unregelmäßigkeiten und Fehlfunktionen von Ihnen zu erhalten.

Bild: WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg e.V.

Information zur Sperrung des Radweges Berlin-Leipzig
vom 12.07.2021 – 16.07.2021

08.07.2021
Der Radweg Berlin Leipzig (gleich mit Trassenführung Europaradweg R 1 in diesem
Abschnitt) wird in dem o. g. Zeitraum voll gesperrt. Grund hierfür sind Bauarbeiten
(Einbau neuer Asphalt) am Radweg.
Die Umleitung führt von Bergwitz kommend über die Kreisstraße K 2041 in Richtung
Seegrehna. Dort überqueren Sie die Landesstraße L 131 in Richtung Bodemar.
Dann fahren Sie auf dem alternativen Elberadweg Richtung Lutherstadt Wittenberg,
wo Sie sich dann wieder auf der Trasse des Europaradweges R1 befinden.
Von Wittenberg kommend in Richtung alternativer Elberadweg bis Bodemar, dann
links nach Seegrehna die Landesstraße überqueren und dann auf der Kreisstraße
K 2041 in Richtung Bergwitz fahren.

 

WelterbeCard Schont die Urlaubskasse

Mit dieser Gästekarte zahlen Sie einmal und können kostenfrei 13x UNESCO-Welterbe erleben und über 80 weitere Leistungen aus Kunst, Kultur, Natur und Freizeit nutzen.

Hier informieren und bestellen